hero-img
left-decoration

Impressum

Geschäftsbedingungen für Festanstellungen

Haftungsausschluss

Die MalFix GmbH übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit oder Aktualität der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen. Jegliche Haftungsansprüche gegen die MalFix GmbH, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der MalFix GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die MalFix GmbH behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder auf Dauer einzustellen.

Haftung für Links

Für externe Links zu fremden Inhalten kann die MalFix GmbH trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheberrechte und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Webseite gehören ausschliesslich der MalFix GmbH oder den speziell genannten Rechteinhabern. Für die Vervielfältigung jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger notwendig.

Datenschutzinformationen

Die folgenden Datenschutzinformationen geben Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung personenbezogener Daten auf dieser Website gemäss Art. 4 Nr. 1 DSGVO sowie die entsprechenden Zwecke und Rechtsgrundlagen gemäss Art. 4 Nr. 2 DSGVO. Damit erfüllen wir unsere Informationspflichten nach Art. 12, 13 DSGVO gegenüber den Besuchern der Website.

Informationen gemäss Art. 13 DSGVO

1. Verantwortliche Stelle: Die MalFix GmbH, Schwerzistrasse 4, 8807 Freienbach, ist für die Datenerhebung auf dieser Website verantwortlich im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

2. Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • Besucherdaten
  • IP-Adressen
  • Geräte- und Domaininformationen der Besucher und Besteller
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Pfad der angeforderten Ressource
  • Informationen über Erfolg, Weiterleitung oder Fehlerstatus des Zugriffs
  • Session-Cookies, die nach Beendigung der Sitzung, längerer Untätigkeit oder beim Schliessen des Browsers gelöscht werden

3. Verarbeitungszwecke:

  • Betrieb der Website
  • Informationsvermittlung über Dienstleistungen und Beratungsangebote
  • Neukunden- und Mandantenakquise
  • Unternehmens- und Dienstleistungspräsentation
  • Erfüllung gesetzlicher Informations-, Mitteilungs-, Auskunfts- und Aufbewahrungspflichten
  • Abwehr von Zahlungs-, Erfüllungs-, Anfechtungs-, Unterlassungs- und/oder Schadensersatzansprüchen Dritter, insbesondere von Nutzern der Website, Mandanten und anderen Dritten

4. Herkunft der Daten: Personenbezogene Daten werden direkt bei den Betroffenen (Besuchern der Website https://www.malfix-job.ch) erhoben.

5. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:

  • Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, die jederzeit widerrufen werden kann, ohne dass die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird
  • Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO
  • Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, insbesondere für Unternehmenskommunikations-, Unternehmenspräsentations- und/oder Dienstleistungspräsentationszwecke oder zur Abwehr von Zahlungs-, Erfüllungs-, Anfechtungs-, Unterlassungs- und/oder Schadensersatzansprüchen Dritter

6. Speicherdauer: Personenbezogene Daten werden bis zur vollständigen Erreichung des Erhebungs- oder Weiterverarbeitungszwecks gespeichert. Bei Zweckerreichung werden die Daten gelöscht. Ein Prüf- und Löschkonzept stellt die regelmässige Überprüfung der Löschpflichten sicher. Besucherdaten werden maximal 30 Tage nach Besuch der Domain https://www.malfix-job.ch gelöscht. Session-Cookies werden mit Beendigung der Sitzung, längerer Untätigkeit oder beim Schliessen des Browsers gelöscht.

7. Empfänger personenbezogener Daten:

  • Auftragsverarbeiter, wie technische Dienstleister und Anbieter von Tracking-Technologien
  • Vertreter rechtsberatender Berufe zur Abwehr von Zahlungs-, Erfüllungs-, Anfechtungs-, Unterlassungs- und/oder Schadensersatzansprüchen Dritter

8. Rechte der betroffenen Personen: Sie haben gemäss Art. 15 bis 22 DSGVO folgende Rechte:

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerspruch gegen Verarbeitungen, die auf berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) beruhen
  • Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde gemäss Art. 77 DSGVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmässig erfolgt

Weitere Datenschutzhinweise und Informationen

9. Verwendung von Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf dem Computer eines Besuchers gespeichert wird, wenn er eine Website besucht. Bei einem erneuten Besuch zeigt das Cookie, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt. Unsere Cookies werden mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übertragen und können während Ihres Besuchs sowie bei späteren Besuchen innerhalb eines Jahres ausgelesen werden. Unsere Cookies sind durch die Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen das Auslesen durch Dritte geschützt. Cookies dienen dazu, die Nutzung unseres Angebots so komfortabel wie möglich zu machen. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website empfehlen wir jedoch bei aktivierten Cookie-Funktionen.

10. Serverdaten: Auf unseren Servern werden Informationen über abgerufene Ressourcen gespeichert, einschliesslich softwaretechnischer Fehlerprotokolle. Diese Speicherung erfolgt anonymisiert und dient ausschliesslich der Fehlererkennung und -analyse. Die Daten werden nach 30 Tagen gelöscht. Eine statistische Auswertung der Log-Dateien erfolgt nur zur Erkennung und Abwehr von Angriffen.

11. Google Analytics: Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies (siehe oben). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bei aktivierter IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der EU oder des EWR gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse in die USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website nutzt Google diese Informationen zur Auswertung Ihrer Nutzung der Website, zur Erstellung von Reports über die Websiteaktivitäten und zur Erbringung weiterer Dienstleistungen. Die IP-Adresse, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelt wird, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Alternativ können Sie die Erfassung und Verarbeitung der durch das Cookie erzeugten Daten (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de